Direktion

Dirigent der Pfarreimusik Wünnewil-Flamatt

Jacques Rossier
Route du Roule 9
1723 Marly
026 / 436 18 10
direktion@pfarreimusik.ch

Jacques Rossier

Jacques Rossier

Jacques Rossier besuchte während drei Jahren die kantonalen Dirigentenkurse bei Oscar Moret und Bernard Chenaus. Parallel dazu führte er den Trompetenunterricht am Konservatorium, sein Studium und auch seine Arbeit fort.
Später wurde er als Dirigent der Fanfare de la Police Cantonale Fribourgeoise gewählt. Während 10 Jahren war er stets bemüht, den Verein während den Proben weiterzubringen.

Danach begann er im Konservatorium von Sion sein Studium in Orchesterdirektion. Im Wallis dirigierte er die Stadtmusik Sion und die Klasse Junger Walliser MusikantInnen.
Während des Studiums besuchte er die Theorie in Freiburg und übte die Praxis in Sion. In dieser Zeit durfte Jacques Hervé Klopfenstein begegnen, der ihm sehr viel bedeutet.
Dank ihm durfte unser Dirigent in eine Klasse am Freiburger Konservatorium wechseln und von seinem Wissen profitieren. Weitere Dozenten haben seinen Weg wesentlich geprägt; René Oberson, Jean-Yves Haymoz, Pascal Favre, Jean Balissat, Jacques Aeby, Henri Baeriswyl, Pilippe Baud und viele andere.

Das Finale seiner Ausbildung war die Teilnahme an einem Seminar „“Direktion eines Symphonieorchesters““ in Lyon. Als einziger „„nichtprofessioneller Schüler““ war es schwierig, sich den anderen gegenüber zu behaupten. Erst das Dirigieren der 7. Sinfonie von L.v. Beethoven brachte Jacques den Respekt seiner Kollegen.